VDH-Webinar

Der VDH bietet seinen Mitgliedern die kostenfreie Möglichkeit sich online zu ausgesuchten Themen fortzubilden.

Bei einem Webinar folgen Sie dem Vortag live und können Fragen zum Thema im Chat stellen oder Sie nehmen an den archivierten Seminaren teil. nach der Teilnahme haben Sie die Möglichkeit einen Fragebogen zum Thema zu bearbeiten und erhalten nach erfolgreichen Abschluss ein Zertifikat über die Teilnahme.
Alle Infos unter www.pet-webinar.com
Die nächsten Termine in der Übersicht:                          

11.10.2017
20:00 Uhr

Infektionskrankheiten beim Hund
Übersicht über die wichtigsten Infektionskrankheiten beim Hund. Wie kann man sie erkennen? Wie können sie behandelt werden? Wie kann ich vorbeugen?

Details
24.10.2017
20:00 Uhr

Unterschätzte Zoonosen: Zecke, Floh, Hautpilz und Co.
Wir genießen die enge Freundschaft zwischen Mensch, Hund und Katze, Kuscheln natürlich inklusive. Das birgt leider auch Risiken: Sog. „Zoonosen“ können vom Tier auf Menschen übertragen werden. Erfahren Sie, welche das sind und wie wir uns und unsere Vierbeiner schützen können.

Details
22.11.2017
20:00 Uhr

Pharmazeutisches Medikament oder Naturprodukt – wieviel Chemie braucht mein Hund?
Im Leben von Mensch und Tier sind wir häufig Situationen ausgesetzt, wo wir Medikamente oder Mittel einnehmen müssen, um die Gesundheit wiederherzustellen, oder zu erhalten. In einigen Fällen helfen „Hausmittelchen“, oder sogenannte „sanfte Wirkstoffe“. In manchen Fällen kommt man allerdings ohne „Chemie“ nicht umhin. Wie definiert sich „Chemie“? Ab wann ist ein Stoff „giftig“? 

 Details