Aus gegebenem Anlass weist die Zuchtkommisionsvorsitzende noch einmal deutlich auf unsere Zuchtordung § 9 Absatz 4 / e hin . Hier  ist für die Züchter des Cocker Club Deutschland e.V., bis auf weiteres,  folgendes  verbindlich geregelt :
 
Alle erstmalig zur Zucht verwendeten Spaniels sind vor dem Zuchteinsatz einer Augenuntersuchung zu unterziehen. Nach Ablauf eines Jahres muss die Augenuntersuchung vor Wiederverwendung zur Zucht wiederholt werden, letztmalig vor Erreichen des 8.Lebensjahres . Die Untersuchung ist von einem Fachtierarzt des DOK ( Dortmunder Kreis ) vorzunehmen und auf dem vom DOK vorgeschriebenen Formular zu dokumentieren.
 
Da der Spaniel Club Deutschland e.V diesbezüglich seine Zucht und Eintragungsbestimmungen geändert hat, sollte hierauf insbesondere  bei geplanten Deckakten geachtet werden !